Veranstaltungen Seminare BWL 1+2: BWA, Kalkulation, Controlling, Liquidität

Betriebswirtschaftliche Grundlagen: 1) Von der BWA zur kurzfristigen Erfolgsrechnung und Kalkulation + 2) Controlling und Liquiditätsmanagement für kleine Planungsunternehmen

1 GANZTAGES-SEMINAR bzw. 2 HALBTAGES-SEMINARE

Unser neues Seminarkonzept "Betriebswirtschaftliche Grundlagen" umfasst 3 Teilseminare. Teile 1 und 2 finden am gleichen Tag statt und lassen sich sowohl zusammen als auch getrennt voneinander buchen. Teil 3 finden Sie unter dem Seminartitel "Bilanzanalyse und Kennzahlen" - in Berlin findet es am darauffolgenden Tag statt und lässt sich daher ideal mit den Teilen 1 und 2 kombinieren.

  • Vortrag
  • Praxisbeispiele
  • Diskussion
  • Gruppenarbeit
  • Übungen

Referent

Dr. Jürgen Buttgereit, Unternehmensberater

Inhalte

Teil 1 "Von der BWA zur kurzfristigen Erfolgsrechnung und Kalkulation" (9-13 Uhr, separat buchbar):

Planungsunternehmen sind auf Dauer nur dann erfolgreich, wenn die am  Entscheidungsprozess beteiligten Führungskräfte über ein fundiertes betriebswirtschaftliches Basiswissen verfügen. Das ist eine wesentliche Voraussetzung, um Rentabilität, Produktivität und Wirtschaftlichkeit für das Unternehmen nachhaltig zu sichern.
Dieses Seminar vermittelt Führungskräften das betriebswirtschaftliche Grundwissen, wie aus den Daten der Buchhaltung eine aussagefähige Ergebnisrechnung abgeleitet werden kann. Eine besondere Bedeutung erhalten die Probleme der Kalkulation von Stundensätzen und die Bestandsbewertung der unfertigen Leistungen.

Teil 2 "Controlling und Liquiditätsmanagement für kleine Planungsunternehmen" (14-18 Uhr, separat buchbar):

Auch kleine Planungsunternehmen benötigen ein einfaches Controlling, das mehr ist als Planung und Kontrolle. Hier wird ein einfaches Instrument  einer zeitgemäßen Unternehmensführung aufgezeigt. Aus einer einfachen Aufwands- und Ertragsplanung wird eine Finanzplanung als Basis für die Existenzsicherung abgeleitet. Anforderungen an eine kurzfristige Liquiditätsplanung, werden aus der Finanzplanung abgeleitet. Darüber hinaus werden der Einfluss des Zahlungsverhaltens der Kunden auf die Finanzplanung, die Planung von Einnahmen und Ausgaben,  der Cashflow und Kapitaldienstfähigkeit, Maßnahmen zur Siche-rung der Liquidität, Todsünden im Umgang mit dem Thema Liquidität und Kennzahlen für die effiziente Unternehmenssteuerung dargelegt.

 

Kosten

€ 200,- inkl. MwSt. sowie Tagungsgetränken und Tagungsunterlagen für VBI-Mitglieder oder UNIT-Berufshaftpflicht-Kunden.
€ 400,- inkl. MwSt sowie Tagungsgetränken und Tagungsunterlagen für Externe Teilnehmer            
  (bei Buchung einzelner BWL-Seminarmodule) 
  --> bei Buchung von 2 BWL-Seminaren gibt es 10 % Rabatt, d. h.:
€ 360,- inkl. MwSt. sowie Tagungsgetränken und Tagungsunterlagen für VBI- und BDU-Mitglieder oder UNIT-Berufshaftpflicht-Kunden 
€ 720,- inkl. MwSt. sowie Tagungsgetränken und Tagungsunterlagen für Nichtmitglieder           
   
   

Veranstaltungen

Seminar-Nr. Veranstaltungsort Datum Anmeldung
BWL 1+2 Hamburg 12.05.2020 10:00:00 Zur Anmeldung
BWL 1 Hamburg 12.05.2020 10:00:00 Zur Anmeldung
BWL 2 Hamburg 12.05.2020 10:00:00 Zur Anmeldung
BWL 1+2 MH Mülheim 11.11.2020 10:00:00 Zur Anmeldung
BWL 1 MH Mülheim 11.11.2020 10:00:00 Zur Anmeldung
BWL 2 MH Mülheim 11.11.2020 10:00:00 Zur Anmeldung

Fragen? Wir sind für Sie da.

Kontakt Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung? Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da – schriftlich und telefonisch.

Ihr Kontakt zu uns

Schadenfall? Wir sind da!

Schaden Schaden

Unser Schadenmanagement-Team hilft Ihnen gerne bei den notwendigen Formalitäten – für eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Schadenfalls.

Bauschaden@unita.de