Büroinhaltsversicherung

Ausbildung und StudiumAusbildung und Studium

Branchenspezifische Konzepte über Rahmenverträge

Planungsbüros sollten ihre wertvolle Büro-/Betriebseinrichtung maßgeschneidert versichern gegen Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen.

  • Brand, Blitzschlag, Explosion, Sturm, Hagel
  • Elementarschäden sind mitversichert, sofern sie nicht explizit einzelvertraglich ausgeschlossen wurden (s. u.)
  • Überspannung, Leitungswasser
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus
  • Akten, Pläne, Anschauungsmodelle mitversichert
  • Baucontainer und Baustellenbüros mitversichert
  • Dienstfahrräder
  • Schäden durch böswillige Handlungen sind versicherbar.
  • Heimarbeitsplätze bis zu einer Versicherungssumme von 20.000 €
  • Bürounterbrechung
  • Verzicht auf grobe Fahrlässigkeit

Aktuell: Elementargefahren wie Überschwemmung oder Rückstau sind im Rahmen der UNITALLRISK-Police wie alle anderen Elementarschäden mitversichert, sofern sie nicht explizit einzelvertraglich ausgeschlossen wurden. Auch Aufräum- und Abbruchkosten sowie Bewegungs- und Schutzkosten sind unbegrenzt mitversichert, sofern sie im Zusammenhang mit dem Schadenereignis stehen. Kosten für die „Entrümpelung des Kellers“ sowie für ersten Säuberungsmaßnahmen sind damit nicht gemeint. Definition Aufräum- und Abbruchkosten: „sind Aufwendungen für das Aufräumen der Schadenstätte einschließlich des Abbruchs stehen gebliebener Teile, für das Abfahren von Schutt und sonstigen Resten zum nächsten Ablagerungsplatz und für das Ablagern oder Vernichten“

 

Verwaltungsaufwand und Kosten der Planungsbüros reduzieren durch Bündelung aller Firmenversicherungen in einem Vertrag – das war zur Jahrtausendwende das Ziel bei der Entwicklung der UNITALLRISK-Police. Zum 20-jährigen Jubiläum sind die Bedingungen der Sparten Büroinhalt, Elektronik, Rechtsschutz, Honorarausfall, Unfall im Sinne eines aktiven Upgrades wieder einmal verbessert worden - überzeugen Sie sich in unserer pdf-Übersicht von den Vorteilen (s. Link).


Um unsere Videos sehen zu können, müssen die erforderlichen Cookies auf dieser Seite aktiviert sein. Bitte aktivieren Sie Funktionale und Performance Cookies.